The Blackout Club für PC verfügbar - News

Early-Access-Launch-Trailer zum Koop-Horrorspiel

Das kooperative Horrorspiel "The Blackout Club" ist ab heute für den PC erhältlich, zunächst aber nur im Early-Access.

Der Entwickler Question hat das kooperative Horrorspiel "The Blackout Club" als Early-Access-Version für den PC veröffentlicht, inklusive des passenden Launch-Trailers. Das fertige "The Blackout Club" wird im ersten Quartal 2019 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Darum geht's: "Du bist ein Teenager aus einer kleinen, modernen Stadt. Jeden Morgen wachst du mit Schlamm oder Kratzern bedeckt auf, ohne Erinnerung an die Nacht davor zu haben. Du hast von Schlafwandeln gehört, aber das hier ist anders. Manchmal verliert man ganze Tage. Es gibt andere wie dich. Eine neue Gruppe von Freunden hat sich über dieses gemeinsame Geheimnis zusammengeschlossen und einen Club gegründet, um die Ursache für diese Blackouts zu erforschen. Gemeinsam entdecken sie ein Netz von bizarren unterirdischen Tunneln, die direkt unter der Oberfläche der ruhigen Gemeinde versteckt sind."

Es heisst weiter: "Um ihre Gemeinschaft und sich selbst zu retten, müssen die Jugendlichen die Verschwörung vor der Kamera festhalten und ihre Existenz der Welt beweisen. Bis zu vier Spieler schleichen sich aus ihren Häusern und gehen auf Überwachungsmissionen, die mit prozedural generierten Elementen gefüllt sind, darunter variable Ziele, feindliche Begegnungen, Lootdrops und vieles mehr. Jede Nacht stellt ein anderes Abenteuer dar, wenn das Team zusätzliche Hinweise sucht und neue Teile ihrer Nachbarschaft erforscht."

30. Okt / 15:05