Sensationeller Start von Red Dead Redemption 2 - News

Das erfolgreichste Entertainment-Produkt des Jahres

Take-Two und Rockstar Games freuen sich über den fantastischen Launch von "Red Dead Redemption 2". In den ersten drei Tagen wurde ein Umsatz in Höhe von 725 Millionen US-Dollar erwirtschaftet.

Screenshot

Take-Two und Rockstar Games haben bekannt gegeben, dass "Red Dead Redemption 2" das bisher grösste Eröffnungswochenende über alle Entertainment-Release hinweg erreicht hat. In den ersten drei Tagen wurden durch tatsächliche Verkäufe weltweit über 725 Millionen US-Dollar an Umsatz generiert.

Am Wochenende (Freitag, Samstag, Sonntag) ist "Red Dead Redemption 2" demnach die Nummer 1, aber wenn es allgemein um die ersten drei Tage für ein Entertainment-Produkt geht, dann hat "GTA 5" beim Retail-Umsatz weiterhin die Nase vorne (eine Milliarde US-Dollar, Launch am Dienstag), so zumindest die Angaben von Take-Two und Rockstar Games.

"Red Dead Redemption 2" stellte ausserdem neue Rekorde im PlayStation Network auf, was die meisten Vorbestellungen, Day-One-Verkäufe und Verkäufe in den ersten drei Tagen betrifft. Wie viele Kopien des Spiels verkauft wurden, wurde hingegen nicht verraten. Dennoch wird "Red Dead Redemption 2" als erfolgreichstes Entertainment-Produkt des Jahres bezeichnet.

30. Okt / 14:20