Meisterdetektiv Pikachu erscheint in Europa - News

Riesen-Amiibo angekündigt

"Meisterdetektiv Pikachu" wird auch in Europa für den 3DS auf den Markt kommen. Man darf sich sogar auf zusätzliche Inhalte freuen.

The Pokémon Company International und Nintendo haben angekündigt, dass "Meisterdetektiv Pikachu" endlich in Europa für den 3DS erscheinen wird, und zwar am 23. März 2018 (Download und Retail). In Japan ist der Titel schon 2016 auf den Markt gekommen. Zum Spiel wird gesagt: "In Meisterdetektiv Pikachu, einem Action- und Adventurespiel, schliesst sich der namensgebende Held, ein einzigartiges Pikachu, mit dem jungen Tim Goodman zusammen. Gemeinsam suchen sie nach Hinweisen, um einer Reihe mysteriöser Zwischenfälle auf den Grund zu gehen und Tims verschollenen Vater, Harry Goodman, aufzuspüren."

"Meisterdetektiv Pikachu" umfasst nicht nur alle Kapitel aus "Meisterdetektiv Pikachu: Die Geburt eines neuen Duos", das in Japan erschienen ist, sondern auch völlig neue Inhalte, welche die Handlung ergänzen. "Meisterdetektiv Pikachu" wartet mit neuen Schauplätzen auf, die es zu erkunden gilt, sowie mit einer bunten Mischung aus Pokémon und menschlichen Figuren.

Es wird ergänzt: "Für angehende Detektive, die sich etwas Unterstützung bei der Spurensuche wünschen, enthält Meisterdetektiv Pikachu einen einfachen Modus. Wer diesen nutzt, erhält von Pikachu höchstpersönlich nützliche Hinweise dazu, was als Nächstes zu tun ist oder wo das nächste Spielziel zu finden ist."

Für den Verkaufsstart des Spiels wird ausserdem ein "Meisterdetektiv Pikachu"-Amiibo erhältlich sein. Dieses besondere Amiibo ist grösser als herkömmliche Figuren und schaltet im Spiel alle Pikachu-Sequenzen (kurze Videoclips) aus Kapiteln frei, die bereits abgeschlossen wurden, einschliesslich jener, die man verpasst hat.

Screenshot

12. Jan / 16:35