DLC-Maps von Call of Duty: Black Ops 4 kostenloss spielbar - News

Double-XP-Weekend findet statt

An diesem Wochenende dürfen sich die Spieler von "Call of Duty: Black Ops 4" auf kostenlose DLC-Maps und ein 2X-Event freuen.

Screenshot

An diesem Wochenende lohnt es sich "Call of Duty: Black Ops 4" zu spielen. Wie Treyarch bekannt gegeben hat, werden vom 15. bis zum 18. März 2019 die vier kostenpflichtigen DLC-Maps, die im "Black Ops Pass" enthalten sind, auf allen Plattformen kostenlos spielbar sein. Dabei handelt es sich um "Elevation", "Madagascar", "Casino" und "Lockup".

Darüber hinaus darf man sich auf allen Plattformen auf ein 2X-Wochenende mit folgenden Boni freuen:

  • 2XP in Multiplayer
  • 2XP in Zombies
  • 2X Merits in Blackout
  • 2X Tier Progression

Ansonsten steht noch das nächste Update auf dem Programm, wobei der Changelog auf Reddit zur Verfügung steht.

Zusammenfassung

  • Addressed various issues when using Outrider’s Hawk.
  • Added match quit penalty notification to League Play.
  • Addressed POV issues during Killcam for kills with the Thresher.
  • Disabled UAV sweep voiceover in One in the Chamber.
  • Reduced damage over time and range of Purifier in Blackout.
  • Reduced Reinforced Perk damage mitigation against fire in Blackout.
  • Gameplay improvements for “Hellcatraz” Gauntlet in Zombies.
  • Stability improvements in Multiplayer, Blackout, and Zombies.
  • Various improvements and bug fixes across all modes.
15. Mär / 07:50