An was arbeitet das 2K Games-Studio 31st Union? - News

Könnte ein Helden-Shooter sein

Das neue 2K Games-Studio 31st Union arbeitet an irgendeiner Art von Multiplayer-Online-Actionspiel. Was könnte es sein?

Screenshot

Das neue 2K Games-Studio 31st Union, das vom Ex-"Dead Space"- und "Call of Duty"-Entwickler Michael Condrey geleitet wird, hat bekanntlich den "Overwatch"-Lead-Writer Michael Chu als Narrative-Lead verpflichtet. Dieser hat unter anderem auch an "Grounded", "Diablo" und "Star Wars: Knights of the Old Republic 2" gearbeitet. Doch was ist sein jetziges Projekt?

31st Union hat sein erstes Spiel bisher nicht offiziell angekündigt, aber in aktuellen Stellenanzeigen ist unter anderem von einem Multiplayer-Character-Action-Game, AAA, der Unreal Engine 4, Spielerfähigkeiten sowie originalen Charakteren und Storylines die Rede. Erste Vermutungen gehen in die Richtung, dass wir es wieder mit einem Helden-Shooter zu tun bekommen könnten, der "Overwatch" Konkurrenz machen soll.

12. Feb / 16:00