Nier-Schöpfer arbeitet an zwei neuen Spielen - News

Eines ist sehr beunruhigend

Yoko Taro, der Schöpfer der "Nier"-Spiele, arbeitet zusammen mit Yosuke Saito an zwei neuen Projekten. Da darf man gespannt sein.

Screenshot

Yoko Taro, der Mann hinter der "Drakengard"- und "Nier"-Serie, arbeitet mit dem bekannten Square Enix-Producer Yosuke Saito derzeit an zwei neuen Projekten, wie er verraten hat. Das erste soll ein sehr beunruhigendes Spiel sein, so sehr, dass Yosuke Saito es bereut, grünes Licht gegeben zu haben. Das Projekt wurde zum ersten Mal vor einem Jahr besprochen und es hat sich seitdem kaum weiterentwickelt. Sie sind sich nicht einmal sicher, welches Genre es haben wird.

Das zweite Projekt, an dem der Schöpfer der "Nier"-Serie arbeitet, ist eines, das sowohl Yoko Taro als auch Yosuke Saito schon sehr lange realisieren wollten. Es war schon früher im Gespräch als der andere Titel, aber es wurden ansonsten leider keine weiteren Angaben gemacht.

31. Dez 2020 / 08:40